WIR HELFEN FINDEN

Jedes Jahr werden Jungen und Mädchen Opfer von Verbrechen.

 

Die Initiative Vermisste Kinder arbeitet für die betroffenen Eltern und Familien vermisster Kinder.

 

Unser Ziel ist die wirkungsvolle und effektive Unterstützung bei der Suche nach vermissten Kindern.

 

Zusammen mit mehreren Partnerorganisationen setzt sie sich für die Rechte von Kindern und Jugendlichen ein – auch präventiv und über die Grenzen von Deutschland hinaus.


AMBER ALERT DEUTSCHLAND

Die Alarmierung im öffentlichen Raum bei einem AMBER Alert.

Im Falle eines AMBER Alert, stehen zur Veröffentlichung der Informationen zum Vermisstenfall bundesweit 2.674 digitale Screens mit Bildflächen in U- und S-Bahnstationen, in Fernbahnhöfen und auf Flughäfen zur Alarmierung des Bevölkerung zur Verfügung.

Zusätzlich können in 60 Einkaufszentren bundesweit mehr als 1000 digitale Bildflächen zur Veröffentlichung der Vermisstenmeldung bei einem AMBER Alert genutzt werden.

 

Weitere Informationen zum AMBER Alert Deutschland

FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK

FINDE MICH MIT LINE

In Zusammenarbeit mit LINE hat die Initiative Vermisste Kinder einen neuen Kanal zur Suche vermisster Kinder eingerichtet: den ersten offiziellen LINE Kanal in Deutschland.

 

 

Über den eigenen Kanal informiert die Initiative über Vermisstenfälle, Präventionstipps und aktuellen Aktionen. LINE ist eine Kommunikations-App, mit der die Nutzer Gratis-Anrufe tätigen und Nachrichten versenden können. Der Dienst ist kostenlos und für alle mobilen Betriebssysteme wie iOS oder Android und zusätzlich als Desktop Version verfügbar.

 

Weitere Informationen zum Dienst und seinen Funktionen und Möglichkeiten zum Download finden Sie auf line.me

 

Ab sofort kann jeder, der die App heruntergeladen hat, sich aktiv an der Suche vermisster Kinder beteiligen.

Besonders wichtige Nachrichten zu aktuellen Vermisstenmeldungen werden zudem als Push-Mitteilung direkt auf das Smartphone gesendet.

 

So können Sie die Initiative bei der Suche unterstützen:

  • Line-App hier herunterlanden

  • App installieren und die LINE ID dfe_line hinzufügen

  • Sie folgen der Initiative Vermisste Kinder auf LINE und erhalten aktuelle Informationen über Vermisstenfälle und haben den direkten Kontakt für alle Fragen zum Thema.

Präventions-Aktion "AUGEN AUF"         

Mehr als 100.000 Kinder und Jugendliche werden jedes Jahr in Deutschland vermisst.

Glücklicherweise werden die meisten wieder gefunden, aber einige bleiben dauerhaft verschwunden. Jedes einzelne dieser Schicksale hat ein Gesicht. Aber ein Gesicht kann man nur sehen, wenn man hinsieht.

 

Das will die Aktion AUGEN AUF zeigen.